Willkommen auf den Seiten des urticaria network e.V.

Auf diesen Seiten für Betroffene und Angehörige finden Sie umfassende Informationen zu Formen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Urtikaria (Nesselsucht/Nesselfieber).

In Deutschland leiden rund 800.000 Menschen an undefinedChronischer Urtikaria, einer häufigen Hauterkrankung, die durch Quaddeln und/oder Schwellungen der Haut sowie starken Juckreiz gekennzeichnet ist.

Der chronischen Urtikaria kann eine große Vielfalt an undefinedAuslösern und Ursachen zu Grunde liegen.

Ziel der undefinedBehandlung der chronischen Urtikaria ist das Finden und Beseitigen dieser Auslöser und Ursachen. Ist dies nicht möglich, können therapeutische Verfahren zum Einsatz kommen, die die Beschwerden einer Nesselsucht lindern.

Darüber hinaus finden Sie hier undefinedAntworten auf häufige Fragen rund um die Nesselsucht und Informationen zu den verschiedenen Formen der Nesselsucht und Therapiemöglichkeiten.

Daneben bietet unser undefinedDiskussionsforum Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Im Newschannel werden wir Sie über neueste Entwicklungen in der Ursachenforschung, über neue und alternative Behandlungsformen, klinische Studien, über Informationsangebote zur Nesselsucht und über die Aktivitäten des urticaria network e.V. auf dem Laufenden halten.

Bitte nehmen Sie zahlreich an unseren undefinedUmfragen teil. Sie helfen uns, das Informationsangebot auf diesen Seiten weiter zu verbessern.

Schauen sie öfter mal vorbei! Diese Seiten werden ständig erweitert.

PD Dr. med. Petra Staubach (1. Vorsitzende)
Dr. med. Marina Gorczyza (2. Vorsitzende)
PD Dr. med. Frank Siebenhaar (Kassenwart)
Dr. med. Birgit Keßler (Schriftführerin)

Aktuelles

UCARE steht für Urtikaria Zentren - Centers of Reference and Excellence. Das UCARE Netzwerk wird von UNEV unterstützt!

Weiterlesen

Auch dieses Jahr ist es am 1. Oktober 2017 wieder soweit: Der 4. Welt-Urtikaria-Tag findet statt.

Weiterlesen